Der batzebär

Zur finanziellen und ideellen Unterstützung der Kinderkliniken Bern führen wir seit einigen Jahren die Spendensammlung batzebär.

Spenden ermöglichen uns, Forschungsprojekte zu realisieren, Personal für besondere Situationen auszubilden und zusätzliche Dienstleistungen und Unterstützung anzubieten, damit Kindern und Eltern der Aufenthalt in der Klinik und die Verarbeitung einer Erkrankung erleichtert werden.

News

11. August 2017 Checkübergabe von Prof. Daniel Buser an Edith Bachmann

Mehr als 7`800 CHF konnte Prof. Daniel Buser, Verwaltungsratspräsident der Kongress + Kursaal Bern AG, Edith Bachmann von der Stiftung batzebär als Spende übergeben. Der grosse Betrag kam einerseits aus dem Losverkauf für die Tombola am Charity-Panorama-Brunch im Dezember 2016 zugunsten des batzebär zusammen. Diesen Erlös hatte der Kursaal Bern grosszügiger Weise verdoppelt. Andererseits wurde im letzten Jahr im Kursaal-Shop rege davon Gebrauch gemacht, batzebär-Teddybären gegen eine Spende zu erwerben.

Wir danken der Kongress + Kursaal Bern AG für die wunderbare Möglichkeit, diesen Brunch durchzuführen. Ein grosses Dankeschön richten wir an die zahlreichen Gäste für die grosszügigen Loskäufe sowie an die Sponsoren der Tombola für die attraktiven Preise.

Wir freuen uns, auch dieses Jahr für Sonntag, 10. Dezember 2017 den nächsten Charity-Panorama-Brunch im Kursaal Bern zugunsten des batzebär ankündigen zu dürfen. Anmeldung auf der Website des Kursaal Bern.

http://www.kursaal-bern.ch 

Projekte

Wir sammeln für zwei Aquarien in der neuen Notfallstation. Falls Sie uns unterstützen wollen, vermerken Sie bitte auf dem Einzahlungsschein "batzebär und Aquarium". Vielen herzlichen Dank, auch im Namen der kranken und verunfallten Kinder, die mit den Fischen Ablenkung und Entspannung finden werden.

Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier.